Vorschau auf die nächste PLD

In der kommenden Ausgabe Nr. 104 der PLD erwarten Sie folgende Themen:

Themenschwerpunkt: Shoplighting 4.0

Kaum ein anderer Bereich ist für unsere Gesellschaft ökonomisch attraktiver als das Shoppen. Ohne diesen Konsumbereich können wir einfach nicht überleben. Und weil wir in einer ostfaktischen Zeit leben, in der das Gefühl wichtiger erscheint als die Fakten, ist das Licht als unterstützender Faktor des Verkaufserlebnisses derzeit auch eines der Lieblingsfelder der professionellen Planung. In der kommenden Ausgabe zeigen wir, wie das kreativ aussehen kann.

Dolce & Gabbana in Tokio/JP

Modernste Lichttechnik zeichnet sich dadurch aus, dass sie äußerst präzise eingesetzt werden kann. An diesem Projekt lässt sich beschreiben, wie man diese Möglichkeit als Gestaltungsmittel nutzen kann. Präsentationsflächen werden durch Licht definiert.

Die Ostbanehallen in Oslo/NO

Moderne Verkehrsbauten sind irgendwie mit Shoppingmalls vergleichbar: Einzelhandelsgeschäfte und Cafés reihen sich aneinander. Durch Lichtgestaltung vereint sich bei den Ostbanehallen in Oslo ein Bahnhof mit Verkaufspassagen.

Was noch?

• Shopping, Ökonomie und Effizienz

• Karriereplanung Lichtdesign

 


Stellen Sie sicher, auch die nächste(n) Ausgabe(n) zu erhalten:

Kaufen Sie einzelne Ausgaben in unserem Shop
Abonnieren Sie das Professional Lighting Design magazine hier

 

©2017 published by VIA-Verlag | Marienfelder Strasse 18 | 33330 Guetersloh | Germany

Page generated in 0,795 seconds. Stats plugin by www.blog.ca