19. Okt 2015

Zarte Gemälde aus farbigen Schatten

Installation: Adam Goodrum
Photo: Brooke Holm

Der australische Produktdesigner Adam Goodrum gestaltete die Installation Unfolding (Entfaltung), Miniaturhäuser aus transluzenten Gläsern. Das Besondere an der Installation sind allerdings nicht nur die Häuser, sondern die farbigen Schatten-Gemälde dieser auf der dahinter liegenden Wand.

Jedes der Miniaturhäuser wurde mit einer dichroitischen Folie beklebt. Vor diesen befinden sich auf dem Boden in weißen Boxen Projektoren, die die Häuser illuminieren.

Durch das Licht entfaltet die Installation, die in ihr verborgen liegende Ästhetik, die Schattenbilder. Mit Unfolding gewann Adam Goodrum den Rigg Design Preis 2015. Die Installation wird bis zum 7. Februar 2016 in der National Gallery of Victoria (NGV) in Melbourne/AUS ausgestellt.

www.ngv.vic.gov.au
www.adamgoodrum.com

 

My opinion:

Leave a comment / Kommentieren

Leave the first comment / Erster Kommentar

avatar
wpDiscuz

©2017 published by VIA-Verlag | Marienfelder Strasse 18 | 33330 Guetersloh | Germany

Page generated in 0,229 seconds. Stats plugin by www.blog.ca