22. Apr 2015

Eine interaktive Licht-Säulen-Landschaft

Skulptur: Penda
Photos: Xia Zhi

„Architektur ist erstarrte Musik“: Johann Wolfgang von Goethe

Von diesem Zitat inspiriert gestalten die Architekten von Penda die Licht-Säulen-Landschaft Soundwave für den Myrtle Tree Garden Park in Xiangyang/RC. Die Skulptur besteht aus mehr als 500 unterschiedlich hohen, perforierten lila Säulen mit integrierten LED-Streifen: Sie nehmen das Thema der pulsierenden Stadt und den Rhythmus der Musik (Akustikwellen) auf und setzten diese in Bezug zueinander. Die Farbe Lila der Licht-Säulen-Landschaft wurde inspiriert von den über 1000 Jahre alten Myrten mit ihren lila Blüten. Umgeben von Wasserlachen und Steinen bilden die Säulen den Eingang zum Park. Wie viele andere öffentliche Orte wird auch der Soundwave-Platz von den Einheimischen am Abend als Treffpunkt und für Gruppentänze genutzt.

Die unterschiedlich hohen Säulen aus reflektierendem Edelstahl wurden in vier unterschiedlichen Lilatönen auf dem Platz angeordnet. Die LED-Streifen sind hinter die Edelstahlpanelen montiert. In einige Säulen sind Lautsprecher integriert, durch die traditionelle chinesische Musik abgespielt wird. Die Lichtintensität und die Lautstärke der Musik werden durch Bewegungsmelder gesteuert und von den Bewegungen von Passanten aktiviert.

Aus der Entfernung wirkt Soundwave wie eine wunderschöne Micro-Skyline. Die Skulptur soll die Stadt und die Landschaft miteinander verbinden.

www.home-of-penda.com

My opinion:

Leave a comment / Kommentieren

Leave the first comment / Erster Kommentar

avatar
wpDiscuz

©2017 published by VIA-Verlag | Marienfelder Strasse 18 | 33330 Guetersloh | Germany

Page generated in 0,244 seconds. Stats plugin by www.blog.ca