09. Jun 2017

Effektives Licht von oben: ein neuer Gangzonenstrahler für den Retailbereich.

Text: Jo-Eike Vormittag, XAL
Photos: XAL


Mit dem Gangzonenstrahler „Squadro” setzt Hersteller XAL neue Maßstäbe im Retailbereich. Nicht weil es bis heute keine Lösungen für diesen wichtigen und wirkungsvollen Raumbereich im  Einzelhandel gäbe, sondern weil es sich um eine sehr ausgereifte sowie effektive Produktentwicklung handelt: ausgeklügelte Mechanik trifft auf ein optimales Thermomanagement und den von Bartenbach entwickelten Multi-Freiformflächenreflektor.

Der Strahler – erstmals offiziell vorgestellt während der EuroShop-Messe in Düsseldorf mit einem eigenen, demonstrativen Stand – ist für Regal-, Waren- und Gangzonenbeleuchtung flexibel einsetzbar. Dabei kann „Squadro” ein- oder zweiseitig abstrahlend sowohl in die Decke eingebaut oder in der Stromschiene befestigt werden. Die Wallspots und Wallwasher sind mit zwei oder vierflammigen Lichtmodulen ausgestattet. Dank dieser verstellbaren Module kann er schließlich an jede Gangbreite sowie verschiedene Raumhöhen angepasst werden. Sie sind in fünf Stufen, von zehn Grad Minus bis zehn Grad Plus, individuell sowie sicher verstell- und arretierbar.

Produktentwicklung heißt immer Perfektionierung. XAL und Bartenbach meistern diese Herausforderung mit dem „Squadro” sehr gut. Denn die speziell entwickelten Freiformflächenreflektoren mit Facettenoptik ermöglichen eine äußerst präzise Lichtlenkung und ein homogenes Lichtbild. Regale und Gangzonen werden punktgenau ausgeleuchtet. Der Strahler erreicht dabei einen Wirkungsgrad von 90 Prozent.


Die komplette Version dieses Artikels erhalten Sie in der Ausgabe PLD Nr. 104 sowie in unserer PLD magazine App (iPad App Store).


 

My opinion:

Leave a comment / Kommentieren

Leave the first comment / Erster Kommentar

avatar
wpDiscuz

©2017 published by VIA-Verlag | Marienfelder Strasse 18 | 33330 Guetersloh | Germany

Page generated in 0,397 seconds. Stats plugin by www.blog.ca