27. Apr 2015

Lampengeschäft wird gespalten

Der Vorstand der Osram Licht AG beabsichtigt das Lampengeschäft der Allgemeinbeleuchtung zu verselbstständigen. Dazu gehören die traditionellen wie auch die LED -basierten Leuchtmittel der heutigen Business Units CLB und LLS. Diese Maßnahme soll dem Aufsichtsrat in seiner nächsten turnusmäßigen Sitzung am 28. April 2015 vorgelegt werden.

Im Geschäftsjahr 2013/14 wurden mit diesem Geschäft weltweit rund zwei Milliarden Euro Umsatz erzielt. Mit der Verselbstständigung soll die Grundlage für eine Weiterentwicklung dieses Geschäfts, auch unter Einbeziehung von Partnern, geschaffen werden.

www.osram.de

My opinion:

Leave a comment / Kommentieren

Leave the first comment / Erster Kommentar

avatar
wpDiscuz

©2017 published by VIA-Verlag | Marienfelder Strasse 18 | 33330 Guetersloh | Germany

Page generated in 0,176 seconds. Stats plugin by www.blog.ca