04. Jun 2014 OLED-Pendelleuchte von RegioluxOLED suspended luminaire from Regiolux -->

Beleuchtungstechnologie der Zukunft

Während LED das Licht punktförmig abgeben, erzeugen die nur wenige Millimeter dünnen OLED eine leuchtende Fläche. Effizienzverluste durch die Umwandlung von punktförmig in flächig entfallen. Das homogene Licht der OLED erzielt bei der Designleuchte alvia (1021 x 245 x 23 mm) mit ihrem Aluminiumgehäuse eine edle Optik. Denn die OLED strahlen ihr angenehmes Licht ohne Wärmeentwicklung über die gesamte Oberfläche gleichmäßig blendfrei ab.

Die OLED-Pendelleuchte ist mit einem Direkt-/Indirekt-Lichtanteil von 40/60 für Bildschirmarbeitsplätze nach neuer Norm gut geeignet. Während die OLED den Direktlichtanteil über Diffusorscheiben erzielen, sorgen LED-Module an der Oberseite für den Indirektlichtanteil und damit für die gewünschte Deckenaufhellung. Die OLED-Leuchte erzeugt einen Lichtstrom von 4.624 lm bei einer Systemleistung von 71 W und einer Energieeffizienz von in diesem Bereich hervorragenden 65lm/W. Die eingesetzten OLED-Module bieten eine blendfreie Helligkeit von 1.500 cd/m2 und erfüllen somit die Norm für Bildschirmarbeitsplätze. Über integrierte Treiber lassen sich Direkt- und Indirektlicht separat ansteuern und über DALI dimmen.

www.regiolux.de

Lighting technology of the future

While LED distribute light in the shape of a dot, the OLED, which are merely a few millimetres thin, create a glowing surface. Efficiency losses, owing to the conversion from dot to surface, are no longer an issue. In case of the design luminaire alvia (1021 x 245 x 23 mm), the homogeneous luminaire of the OLED achieves a lofty look, thanks to its high quality aluminium housing. Because the OLED distribute their pleasant light evenly, without generating heat, across the entire surface and without glare.

The OLED suspended luminaire, with its direct-/indirect-light component of 40/60, is well suited for monitor work stations according to the new norm. While the OLED achieves the direct light component via diffuser disks, LED modules on the upper side ensure the indirect light component and hence the desired ceiling illumination. The OLED luminaire creates a light flow of 4,624 lm at a system performance of 1 W and an energy efficiency of 65lm/W, which is excellent in this range. The deployed OLED modules provide a glare-free luminosity of 1,500 cd/m2, thus meeting the norm for monitor work stations. Via integrated drivers, direct- and indirect light can be controlled separately and be dimmed via DALI.

www.regiolux.de

My opinion:

Leave a comment / Kommentieren

Leave the first comment / Erster Kommentar

avatar
wpDiscuz

©2017 published by VIA-Verlag | Marienfelder Strasse 18 | 33330 Guetersloh | Germany

Page generated in 0,210 seconds. Stats plugin by www.blog.ca