06. Mrz 2015

Senkt Systemkosten um bis zu 60 Prozent

Cree erweitert seine CXA-Produktfamilie um die neuen CXA2 LED Arrays, die bis zu 33 Prozent mehr Effizienz bei gleicher Baugröße liefern. Sie basieren auf der neuen SC5 Technology Plattform von Cree und erbringen dank der verbesserten Leuchtdichte eine höhere Performance, während Baugröße und Kosten deutlich reduziert werden. Mit den neuen Chip-on-Board-LEDs (COB) können Hersteller noch schneller innovative Lösungen für Anwendungen wie Downlight-Strahler oder LED-Spots und Beleuchtungen im Außenbereich entwickeln. Es kann etwa eine 19 mm LES-LED mit einer Lichtausbeute von 3800 Lumen durch eine kleinere 12 mm LES-LED ausgetauscht werden. Die Systemkosten können damit um bis zu 60 Prozent gesenkt werden. Die Kostenersparnis gilt für LEDs, mechanische und optische Materialien.

Durch einen verbesserten Lichtkonvertierungsprozess hat Cree die Farbvariationen von LED zu LED verringert und bietet die CXA2 LED Arrays in 2 oder 3 Step Macadam „EasyWhite-Bins“ an.

Farbtemperatur: 2700-6500 Kelvin

Farbwiedergabe-Index(CRI): 70 / 80 / 90

www.cree.com

My opinion:

Leave a comment / Kommentieren

Leave the first comment / Erster Kommentar

avatar
wpDiscuz

©2017 published by VIA-Verlag | Marienfelder Strasse 18 | 33330 Guetersloh | Germany

Page generated in 0,185 seconds. Stats plugin by www.blog.ca