13. Feb 2015

Tageslicht fast ohne Fenster

Architekten: Tropical Space Co., Ltd – Nguyen Hai Long, Phan Quang Vinh, Tran Thi Ngu Ngon, Trinh Thanh Tu
Photos: Oki Hiroyuki

Tageslichtwirkungen und das fast ohne Fenster: Das Lichtbox-Haus in Da Nang/VN der Tropical Space Architekten hat genau diese Eigenschaften. Ziel der Architekten war es ein Haus zu gestalten, das an die extremen Wetterbedingungen der Region, von der Hitze bis zum Regen, angepasst ist. Inspirieren ließen sich die Planer von Termitennestern, die im Inneren über alle Ebenen verbunden sind. Im Lichtbox-Haus fließt das Tageslicht dabei mit wunderbaren Mustern über die Raumflächen.

Das Mauerwerk besteht aus versetzten Backsteinen, sodass das Sonnenlicht durch die Öffnungen in das Haus dringt. Dadurch entstehen reduzierte oder spannende Tageslichterscheinungen. In einigen Räumen sind Spalten zwischen der Außenfassade und der Betondecke vorhanden, die wie Oberlichter wirken. In Aluminiumrahmen eingefasste Glasscheiben an bestimmten Fassadenteilen verhindern das Eindringen von Regen.

Im Laufe des Tages variieren die Farbe und Intensität des Lichts, sodass die Ziegelmauern hellrot am Morgen, rot in der Mittagszeit, dunkelrot am Nachmittag und purpurrot am späten Nachmittag wirken. Am Abend strahlt elektrisches Licht nach außen durch das perforiert gestaltete Mauerwerk und die Light Box wird als bewohntes Gebäude wahrgenommen.

www.khonggiannhietdoi.com

My opinion:

Leave a comment / Kommentieren

Leave the first comment / Erster Kommentar

avatar
wpDiscuz

©2017 published by VIA-Verlag | Marienfelder Strasse 18 | 33330 Guetersloh | Germany

Page generated in 0,255 seconds. Stats plugin by www.blog.ca