29. Feb 2016

Entwürfe von Anette Baumann

Wir alle wissen: Wenn wir Licht einschalten, sind auch Insekten nicht weit. Doch so wie Annette Baumann mit dem Gedanken umgeht, ist das schon überraschend.

PDI_LichtInsekten_FT_AR

Annette Baumann hat Innenarchitektur und Design studiert und ist praktizierende Lichtplanerin. Sie hat Lichtdesignkonzepte für große als auch kleine Projekte entwickelt und ist der festen Überzeugung, dass eine gute Beleuchtung einen Raum beleben kann und ihm eine weitere Dimension – einen Hauch Magie – verleihen kann. Genau diese Magie möchte sie in ihren kreativen Produkten einfangen.

Während ihre Lampenschirme tagsüber als wunderschöne Designobjekte wirken, finden sie bei Einbruch der Dunkelheit eine andere Bedeutung. Beleuchtet verwandeln sie sich komplett und enthüllen ihr kunstvoll verstecktes Geheimnis. Die sonst unsichtbaren Grafiken auf dem Lampenschirm erscheinen, wenn das Licht eingeschaltet wird, und verschwinden wieder, wie durch Zauberei, wenn das Licht ausgeschaltet wird, so wie Insekten.

Alle Schirme werden in Schottland entworfen und sind handgearbeitet. Gefertigt werden sie aus Dupionseide, einem dicht gewebten Seidenstoff, in verschiedenen Farben. Die Seide wird auf hochwertiges feuerfestes PVC beklebt.

Doch das ist den Insekten ehrlich gesagt egal…

www.foto-ma.com

My opinion:

Leave a comment / Kommentieren

Leave the first comment / Erster Kommentar

avatar
wpDiscuz

©2017 published by VIA-Verlag | Marienfelder Strasse 18 | 33330 Guetersloh | Germany

Page generated in 0,394 seconds. Stats plugin by www.blog.ca