22. Mai 2015

Digitales, interaktives Reisfeld für Momente der Magie

Installation und Photos: teamLab

Das multidisziplinäre Designstudio teamLab gestaltete für die Expo 2015 in Mailand/ITA die Kunstinstallation „Harmony“. Diese ist Teil des Japan-Pavillons, der die harmonische Vielfalt der Erde und japanische Lebensmittel thematisiert. Im Pavillon werden insgesamt acht Projekte ausgestellt: Neben Harmony realisierte teamLab noch ein weiteres Projekt (Diversity) für den Pavillon. Durch Harmony wird das Thema der üppigen, bewässerten Reisfelder Japans aufgenommen, die als Gaben für Menschen gelten. Durch sie soll das harmonische Verhältnis zwischen Mensch und Natur aufgezeigt werden. Besucher des Bereiches entdecken eine interaktive Licht-Reisfeldlandschaft, die von hellen, natürlichen Klängen begleitet wird.

Am Boden des Pavillon-Bereichs befinden sich verschieden hohe, bewegliche, runde Projektionsflächen auf Stelen. Durch Video-Mapping entstehen interaktive, digitale Reisfelder. Auf die Spiegelwände werden in den Feldern arbeitende Lichtarbeiter oder Vögel und Boote projiziert. Die Bewegungen der Besucher werden durch sechs Sensoren (im Raum verteilt) erfasst und aufgrund der Interaktion werden unterschiedliche Lichtszenen auf den Flächen generiert. Diese stellen den Wandel der Reisfelder während der Jahreszeiten da: Mal sind sie überschwemmt und es schwimmen in ihnen funkelnde Fische, mal wiegen die leuchtenden Reisähren sanft hin und her.

Traditionell gehört Reis zu dem Hauptnahrungsmittel der Japaner. Über die Hälfte der nutzbaren Flächen in Japan sind bewässerte Reisfelder. Genauso wie das natürliche Vorbild, trägt auch die digitale Video-Projektion eine wunderbare Ruhe und einen gewissen Zauber mit sich.

www.team-lab.net

HARMONY, Japan Pavilion, Expo Milano 2015 from teamLab on Vimeo.

My opinion:

Leave a comment / Kommentieren

Leave the first comment / Erster Kommentar

avatar
wpDiscuz

©2017 published by VIA-Verlag | Marienfelder Strasse 18 | 33330 Guetersloh | Germany

Page generated in 0,203 seconds. Stats plugin by www.blog.ca