20. Mai 2016

Bauhaus Designsprache

Die Kollektion „Infra-Structure“ von Flos stellt die Neuinterpretation einer typischen Bauhaus-Designsprache dar. Sie zeigt eine Röhrenstruktur mit Industrie-ästhetik, die ein Lichtnetzwerk im Raum kreiert. Das große Sortiment von LED-Richtstrahlern und Hängeleuchten für die allgemeine Raumbeleuchtung bietet Lösungen für vielfältige Anwendungen. Die Kollektion umfasst eine 24V-Stromschiene, bei der die Leuchten magnetisch montiert werden.

INFRA-STRUCTURE_design Vincent Van Duysen

 


Design: Vincent van Duysen


Lichtrohre direkt / indirekt:
33 W, 44 W, 55 W
3400 lm, 4500 lm, 5700 lm
3000 K, CRI 80


Rundleuchte:
48 W, 6000 lm, 3000 K, CRI 80


Spot 90 Tracking Magnet:
9.6 W, 1050 lm, 3000 K, CRI 80


Spot 120 Tracking Magnet:
12.5 W, 1310 lm, 3000 K, CRI 80


www.flos.com


My opinion:

Leave a comment / Kommentieren

Leave the first comment / Erster Kommentar

avatar
wpDiscuz

©2017 published by VIA-Verlag | Marienfelder Strasse 18 | 33330 Guetersloh | Germany

Page generated in 0,217 seconds. Stats plugin by www.blog.ca