06. Mai 2014 Extrem flache LED Synios E4014 von Osram Extremely low-profile LED Synios E4014 from Osram -->

Eingesetzt werden die LED  zur optischen Aufwertung von „weißer Ware“

Die sehr geringe Bauhöhe der Synios von lediglich 0 ,57 mm und ihre Grundmaße von 4 mm x 1,4 mm bieten die ideale Basis für flache und längliche Leuchten- und Beleuchtungsdesigns – wie beispielsweise die Hinterleuchtung von Displays. Weil die LED außerdem auf eine Linse verzichten, können sie unkompliziert in Lichtleiter eingekoppelt werden. Eingesetzt in die Glasböden von Kühlschränken und sonstiger weißer Ware, im Autoinnenbereich, aber auch als Streifenbeleuchtung im Fußraum von Bussen oder Zügen ermöglichen die neuen E4014 designorientierte Lichtlösungen.

Wo welche der beiden Leuchtdioden eingesetzt wird, richtet sich nach den Anforderungen des anvisierten Anwendungsbereichs: Sind Helligkeit und Farbtreue gefragt, ist die Synios mit 41 lm und einem Farbwiedergabeindex (CRI) von 80 die richtige Wahl. Bei Anwendungen mit weniger Helligkeitsbedarf überzeugt die Topled mit 7,3 lm b ei 20 mA.
Die Farbtemperaturen der Synios liegen zwischen 4.000 und 5.000 Kelvin und können so ideal auf den jeweiligen Anwendungsbereich abgestimmt werden. Das robuste Kunststoffgehäuse zählt neben der sehr gleichmäßigen Lichtverteilung, der Effizienz, Flexibilität und der langen Lebensdauer von etwa 50.000 Stunden zu den weiteren Vorteilen der neuen Synios. Den Einsatzgebieten entsprechend liegt ihre ESD-Stabilität bei 5 Kilovolt (kV).

Soweit nicht anders vermerkt ist der jeweilige Hersteller für die Inhalte dieser Informationen verantwortlich.
www.osram.de

The LEDs are intended primarily for visually enhancing „white goods“

The extremely low height of the Synios of only 0.57 mm and its footprint of 4 mm x 1.4 mm provide the ideal basis for low-profile elongated luminaire and lighting designs – such as ones for backlighting displays. The LEDs are not equipped with a lens so they can easily be used for injecting light into light guides. The new E4014 opens up a whole range of design-oriented lighting solutions, such as integration in the glass shelving in refrigerators and other white goods, car interior lighting, and strip lighting on the floors of buses and trains.

Where each of the two light emitting diodes is used depends on the requirements of the particular application. If brightness and color fidelity are needed then Synios at 41 lm and a color rendering index (CRI) of 80 is the right choice. If brightness is not as important then the Topled with 7.3 lm at 20 mA is ideal.
The color temperatures of Synios are between 4000 and 5000 K and can therefore be tailored perfectly to the particular application. The robust plastic package is one of the benefits of the new Synios in addition to the extremely uniform distribution of light, high efficiency, excellent flexibility and long life of around 50,000 hours. In view of the intended applications, the ESD stability is 5 kilovolts (kV).

Unless otherwise stated, the respective manufacturer is responsible for the contents of the above information.
www.osram.com

My opinion:

Leave a comment / Kommentieren

Leave the first comment / Erster Kommentar

avatar
wpDiscuz

©2017 published by VIA-Verlag | Marienfelder Strasse 18 | 33330 Guetersloh | Germany

Page generated in 0,220 seconds. Stats plugin by www.blog.ca