13. Apr 2015

Rise Nation in West Hollywood/USA

Photos: Softlab

„Körper, Geist und Leben sollen durch eine natürliche Bewegung des Menschen insbesondere Klettern verändert werden“: Das ist die Vision des Fitnesstrainers Jason Walsh. In dem von ihm gegründeten Kletterstudio Rise Nation in West Hollywood/USA gestalteten die Designer von Softlab eine interaktive Licht-Deckeninstallation. Im Ruhezustand soll die Installation an eine Felswand erinnern. Doch beginnt die Trainingseinheit mit dem Bergsteiger-Cardiogerät und wird die Allgemeinbeleuchtung abgeschaltet, erwacht die Lichtdecke zu Trainingssoundtracks zum Leben.

Die Deckeninstallation besteht aus einem projektspezifischen Aluminiumrahmen in den 160 Aluminiumpanelen montiert wurden. Hinter der Decke befinden sich LEDs, die durch die Spalten der Installation scheinen: So ergeben sich feine Lichtlinien oder auch ein animiertes Lichtfeld. Die LEDs wurden zu verschiedenen Soundtracks des Workouts programmiert und generieren dadurch unterschiedliche Lichteffekte.

Durch die LEDs entstehen dramatische und spannende Lichtanimationen. Scheinbar erhält die Felswand Lichtrisse, die den Raum „elektrisieren“ sollen: Let the crazy Workout begin!

Projektbeteiligte:

Auftraggeber: Rise Nation
Installation: Softlab
Konzept und Realisierung: Lucas Werthein, Marcelo Pontes
Projektleitung: Jihye Ku
Software-Entwickler: Igal Nassima

Rise Nation Ceiling Installation from SOFTlab on Vimeo.

My opinion:

Leave a comment / Kommentieren

Leave the first comment / Erster Kommentar

avatar
wpDiscuz

©2017 published by VIA-Verlag | Marienfelder Strasse 18 | 33330 Guetersloh | Germany

Page generated in 0,190 seconds. Stats plugin by www.blog.ca