01. Jun 2017

Die Installation „Alumine“ schafft veränderte Größenverhältnisse.

Text: Jo-Eike Vormittag
Photos: Tilt


Kleine Lebewesen wie Insekten haben in Sachen Flora, egal wo auf der Welt, einen besonderen Vorteil. Dank ihrer Größe beziehungsweise der Größenverhältnisse können sie der Schönheit von Blumen viel näher kommen als es uns Menschen möglich ist. Sie können auf und unter ihnen sitzen, sich unmittelbar vom Wohlgeruch, den Farben und der Pracht betören lassen.

Die Installation der Designgruppe „Tilt“ mit dem Namen „Alumine“ setzt da an und versucht – wenn auch künstlich – Abhilfe zu schaffen. Denn zum einen sind die sieben Meter hohen und fünf Meter breiten Blumengebilde aus Aluminium, Eisen und Holz so groß und anmutig, dass wir unter ihnen sitzen können, und zum anderen entfalten sie ihre Kunstwirkung dank des Naturlichts am Tag sowie des elektrischen Lichts bei Nacht – eine Lichtinstallation also. Das Aluminium des Stiels, der Blüten und Blütenblätter reflektiert die Sonne und kreiert Schatten. Die Linien der Skulptur werden durch das Licht gezeichnet. Wenn es dämmert, strahlen drei RGB-Spotlights von unten die Stiele hinauf bis zu den Blüten. Die Blume erwacht mehr zum Leben, erhält ihre Farbe und wechselt sie wieder. Zusätzlich ist am Ende eines jeden, sich kringelnden „Blütenblatts“ eine LED montiert, um den Kopf der Blume in voller (Licht-)Pracht darzustellen.

Durch den Perspektivwechsel, der durch die veränderten Größenverhältnisse entsteht – die Menschen können auf einer Rundbank unter den Blumen Platz nehmen – entsteht ein außergewöhnlicher Blick durch das funkelnde, verschnörkelte, farblich beleuchtete Dach der Pflanze hindurch. Die Wechselwirkung von Skulptur und Licht schafft es, kurz in eine andere Welt zu entführen.


www.t-i-l-t.com


 

My opinion:

Leave a comment / Kommentieren

Leave the first comment / Erster Kommentar

avatar
wpDiscuz

©2017 published by VIA-Verlag | Marienfelder Strasse 18 | 33330 Guetersloh | Germany

Page generated in 0,254 seconds. Stats plugin by www.blog.ca