04. Jun 2014 Die modularen Astro LED-Mastleuchten von SeluxModular Astro LED pole-top luminaires from Selux -->

Wie ein modern gefasster Edelstein im Stadtraum

Astro bietet Lichtfarben aus 3000 Kelvin und 4500 Kelvin an. Bei der Mastanbindung stehen die Varianten Astro 1 mit einer einarmigen, asymmetrischen Anbindung oder Astro 2 mit einer zweiarmigen, symmetrischen Anbindung zur Auswahl. Die Leuchtenabdeckung kann als flaches, entspiegeltes ESG-Sicherheitsglas, als klar gewölbte Kunststoffabdeckung oder als gewölbte Abdeckung mit geperlter Oberflächenstruktur ausgeführt werden. Die geperlte Oberflächenstruktur resultiert dabei in maximalem Sehkomfort und erzielt ein atmosphärisches Licht zur Aufhellung der Umgebung.

Weitere Freiheitsgrade bei der Gestaltung von Astro bietet die Corona. Diese eloxierte Aluminiumform umrahmt die optische Einheit von Astro und verleiht der Leuchte durch Brillanzeffekte eine magische Wirkung. Es stehen zunächst zwei Ausführungen der Corona zur Auswahl: mit konzentrischen Ringen oder mit einer Kissenstruktur. Als weitere Option ist ein LED-Ring zwischen optischer Einheit und Corona als Ambiente-Beleuchtung verfügbar, der mit weißem (3.500K) oder blau farbigem Licht einen zusätzlichen Akzent setzt, aber auch auf besondere Funktionen hinweisen kann – etwa auf eine Ladestation für Elektromobile.

Nachhaltigkeit steht im Fokus des Designkonzepts von Astro. Dies zeigt sich nicht nur im wartungsfreundlichen Aufbau der Leuchte und der dauerhaften Qualität der Materialien und Oberflächen, sondern auch in der Effizienz der LED-Technologie und den vielfältigen Schnittstellen zur Einbindung der Leuchten in Lichtmanagementsysteme. Damit ist Astro vorbereitet für adaptive Beleuchtung, die den Energieverbrauch zusätzlich senkt.

www.selux.com

Fascinating encased gemstones for modern urban settings

Astro is also available in 3000 Kelvin and 4500 Kelvin light colours. For the pole connection, there is a choice of Astro 1 variants with a single-arm, asymmetrical connection or Astro 2 variants with a two-arm, symmetrical connection. The luminaire’s diffuser is available in a flat, anti-reflex safety glass version, as a clear, convex plastic diffuser or as a convex diffuser with a pearl-finish structured surface. This latter provides maximum visual comfort and produces atmospheric light that will brighten up any environment.

The corona also provides additional scope for design freedom with Astro. This anodised aluminium shape surrounds the Astro’s optics unit, lending the luminaire a magical effect due to its brilliance effects. To start with there will be two corona versions to choose from: with concentric rings or a pillow structure. An LED ring between optics unit and corona is available as a further option for ambient lighting, which uses white (3,000K) or blue light for accent lighting or can be used to highlight special functions like on a charging station for electric vehicles.

www.selux.com

My opinion:

Leave a comment / Kommentieren

Leave the first comment / Erster Kommentar

avatar
wpDiscuz

©2017 published by VIA-Verlag | Marienfelder Strasse 18 | 33330 Guetersloh | Germany

Page generated in 0,209 seconds. Stats plugin by www.blog.ca