23. Okt 2013

Haben Sie Ihre Zukunft unter Kontrolle?

Dossier

Lichtsteuerung und Lichtmanagement gehören zu den bedeutendsten Aufgaben der Zukunft.
Warum nur wird dieses Thema so vernachlässigt und die eigene Marktposition geschwächt?

Die Lichtindustrie spricht von einer Verdreifachung der Umsatzzahlen im Bereich des Lichtmanagements in den kommenden sieben Jahren von gut zwei auf bis zu neun Milliarden Euro. Der Siegeszug der LED basiert auf modernen Designs, das wiederum auf den Möglichkeiten der Steuerung beruht. Und auch wenn es um Energiesparen geht, ist Lichtmanagement der entscheidende Tool. Wer also einen Zukunftsmarkt sucht, sollte sich auf dieses Feld der Planungsleistung spezialisieren. Doch aktuell scheint das Lichtmanagement für viele Lichtdesigner eher eine Last zu sein als eine Chance. Technisches Knowhow ist die Grundlage für erfolgreiches Lichtmanagement. Dieses ist für viele Planer derzeit noch eine unüberwindbare Barriere. Es ist Zeit zum Umdenken. In unserem Dossier kommen Lichtplaner und Fachleute zu Wort. Ihre Statements sollen im Allgemeinen die Ängste vor dem Thema nehmen und stellen eine Aufforderung zum Umdenken dar. […]

In diesem Dossier sind folgende Artikel enthalten:

Earl Levin, Light and Shadow: Kosten reduzieren durch Lichtmanagement. Modernes Lichtmanagement ist ein Argument für Lichtspezialisten

Paul Ehlert, Eposdesign: Vertrauen ist gut, Kontrolle immer besser. Auch Lichtmanagement braucht das steuernde Gehirn der Menschen

Niclas Arvidsson, Wireless Solution: Brauchen wir noch Kabel? Nichts lässt sich verallgemeinern. Auch nicht diese Frage

Ta-Wei Lin, CMA Lichtdesign: Last oder Schlüssel zum Erfolg? Wie wivchtig ist Lichtsteuerung heute, und sind sie qualifiziert, mit Lichtsteuerung umzugehen?

—-

Die komplette Version des Dossiers erhalten Sie in der Ausgabe PLD Nr. 90.
Einen medial angereicherten Artikel erhalten Sie in unserer PLD magazine App (iPad App Store).

My opinion:

Leave a comment / Kommentieren

Leave the first comment / Erster Kommentar

avatar
wpDiscuz

©2017 published by VIA-Verlag | Marienfelder Strasse 18 | 33330 Guetersloh | Germany

Page generated in 0,271 seconds. Stats plugin by www.blog.ca